Stressabbau durch Hypnose.

Gerade wenn Sie Angst vor Behandlungen haben, erhöht die medizinische Hypnose Ihre Entspannung und sorgt für einen Stressabbau.
Durch eine medizinischer Hypnose empfinden Sie die Behandlungszeit viel kürzer, denn der tiefe Entspannungszustand beeinflusst die Zeitwahrnehmung. Dabei ist die Spannungstiefe bei Menschen immer unterschiedlich. Je nach Reaktionsstärke auf Ihre Hypnose, die mit autogenem Training zu vergleichen ist, schränken wir die Spritzen- und Narkosenbehandlung bei Ihnen dementsprechend ein.

Und so funktioniert die medizinische Hypnose:
Sie schauen mit den Augen auf einen Fixpunkt. Angenehme Musik und die ausgebildete Stimme von Ihrem Zahnarzt, sowie spezielle Atemtechniken versetzen Sie dann in einen tiefen Entspannungszustand, der unterschiedlich intensiv sein kann. In diesem Zustand verlieren Sie natürlich nicht Ihre Kontrolle. Wenn Sie sich nicht vorher vertrauensvoll behandelt oder wohl fühlen, fallen Sie gar nicht erst in diese angenehme Entspannungsphase, für die Sie ca. 10 bis 20 Minuten brauchen.

Sie wollen gern mehr über diese Methode des Stressabbaus erfahren?
Dann kontaktieren Sie uns jetzt.