Das ganze Spektrum der Zahnheilkunde.

Einen Behandlungsschwerpunkt stellt für uns die Gesunderhaltung und Therapie von Zahnfleisch und Parodont dar.

In der Parodontologie besteht unser Aufgabenspektrum aus der Prävention, Behandlung und Nachsorge von Zahnbetterkrankungen. Für Sie nehmen wir uns Zeit. Die Gewichtung legen wir bei unserer Beratungsleistung verstärkt auf den Aspekt der Prävention, so dass Sie erst gar nicht an Parodontitis, der häufigsten Form der Zahnbetterkrankungen, leiden müssen. Es ist erwiesen, dass eine Parodontitis die Wahrscheinlichkeit für eine Frühgeburt erhöht und möglicherweise auch eine Ursache von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein kann. Plaque (Zahnbelag), genetische Faktoren, Rauchen und Stress fördern diese negative Entwicklung.

Das medizinische Team der Praxis Dr. Menge erstellt Ihnen bei der Befundanalyse Ihr persönliches Risikoprofil. Durch die Kompetenzerweiterung von der allgemeinen Zahnheilkunde über die CMD-Therapie bis hin zur Implantologie können wir Ihnen aufeinander abgestimmte Behandlungswege ermöglichen.

Ob Karies, Parodontitis, Zahnfehlstellungen oder sonstige Beschwerden im Mund-, Rachen- oder Kieferraum, unsere Qualifikationen und Zertifizierungen ermöglichen es uns, eine umfassende Diagnose zu erstellen und Sie angemessen zu behandeln. Sie haben Interesse an unserer Art der Auslebung von "dental minded" bekommen?
Dann melden Sie sich jetzt zu Ihrer Beratung an.